Radio Aktiv Berlin – Ausgabe vom 16. August 2016

Radio Aktiv Berlin – Ausgabe vom 16. August 2016

+++ ausführlicher Bericht von der Berliner Knastkundgebung in Solidarität mit den beiden Gefangenen Aaron und Balu, die wegen Innensenator Henkels Wahlkampfkalkül derzeit den Sommer in der JVA Moabit verbringen müssen

+++ Mumia Abu-Jamal mit einem Kommentar zur US Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton und ihrer Funtionalisierung kleiner Kinder im laufenden Wahlkampf . Clinton war es in den 1990ern selbst, die Langzeitverurteilungen für Kinder und Jugendliche in den USA forderte. Diese Repression traf vor allem Communities of Color, also die „Kinder der anderen“. Mumia Abu-Jamal stellt die Frage, ob diese Kandidatin auch nur eine Stimme der marginalisierten People Of Color in den USA verdient?

+++ Radio Aktiv – Demoticker

+++ Radio Aktiv – Veranstaltungshinweise für die Woche in Berlin

——————

Radio Aktiv Berlinjeden Dienstag im Berliner Community Radio auf der 88, 4 FM von 5 – 6 Uhr morgens und in Auszügen um 19 Uhr bei Studio Ansage sowie jeden ersten Dienstag im Monat eine Sondersendung um 23 Uhr.

Livestream rund um die Uhr
Podcast

Autor: radioaktiv

Radio Aktiv Berlin sendet seit den 1990er Jahren, derzeit 2 - 3 mal im Monat. Schwerpunkt sind dabei die Unterstützung von weltweiten Gefangenenkämpfen und politisch/soziale Auseinandersetzungen in Berlin. Standardrubriken in (fast) jeder Sendung sind aktuelle Kolumnen von Mumia Abu-Jamal, Demoticker und Veranstaltungshinweise. Dazu kommen O-Ton-Berichte von Berlins Straßen und ausgesuchte Radaumusik unserer Moderator*innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.