Radio Aktiv Berlin vom 16. August 2017

+++ Interview mit Annalena Schmidt. Sie war bereits Augenzeugin der Ausschreitungen und Jagdszenen auf Geflüchtete in Bautzen im letzten Jahr. Mit KollegInnen von Radio Blau ist sie im Gespräch über erneute gewalttätige Vorfälle in Bautzen und versuchte Selbstmorde von Geflüchteten

+++ Radio Dreyeckland im Interview mit Donald O’Driscoll von der Undercover Research Group. Diese begleitet den britischen Untersuchungsausschuss zur Aufarbeitung von Undercover-Einsätzen britischer BemtInnen, auch in linken Zusammenhängen

+++ Kolumne von Mumia Abu Jamal: Free The MOVE 9!

+++ Demoticker

+++ Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage in Berlin

———————————–

Radio Aktiv Berlinjeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Livestream rund um die Uhr
Podcasts
Blog

Autor: radioaktiv

Radio Aktiv Berlin sendet seit den 1990er Jahren, derzeit 2 - 3 mal im Monat. Schwerpunkt sind dabei die Unterstützung von weltweiten Gefangenenkämpfen und politisch/soziale Auseinandersetzungen in Berlin. Standardrubriken in (fast) jeder Sendung sind aktuelle Kolumnen von Mumia Abu-Jamal, Demoticker und Veranstaltungshinweise. Dazu kommen O-Ton-Berichte von Berlins Straßen und ausgesuchte Radaumusik unserer Moderator*innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.