Leonard Peltier: Repression und indigener Widerstand in den USA

https://archive.org/details/22uhr20200401leonardpeltier

Der indigener politische Gefangene Leonard Peltier sitzt seit 1976 in den USA in Gefangenschaft. In einem Vortrag auf den Berliner Anti-Knast-Tagen im Oktober 2019 berichtete ein Vertreter des Tokata e.V. über die lang anhaltende Repression gegen Indigene in den USA und Kanada und erklärte die Hintergründe, die zur Inhaftierung Leonard Peltiers führten. Von dort aus schlug er auch einen Bogen zu den aktuellen Anti-Pipeline Protesten Indigener in Nordamerika.


Radio Aktiv Berlin – jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats aus dem Studio Ansage (StAn) im Freien Radio – Berlin-Brandenburg von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam – Sondersendungen am 1. Mittwoch des Monats um 22 Uhr auf den gleichen Frequenzen
Blog, Podcasts & Livestream

Autor: radioaktiv

Radio Aktiv Berlin sendet seit den 1990er Jahren, derzeit 2 - 3 mal im Monat. Schwerpunkt sind dabei die Unterstützung von weltweiten Gefangenenkämpfen und politisch/soziale Auseinandersetzungen in Berlin. Standardrubriken in (fast) jeder Sendung sind aktuelle Kolumnen von Mumia Abu-Jamal, Demoticker und Veranstaltungshinweise. Dazu kommen O-Ton-Berichte von Berlins Straßen und ausgesuchte Radaumusik unserer Moderator*innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.