Radio Aktiv Berlin am 7. Februar 2018 – Sondersendung „Disrupt!“

Podcast

Im Oktober 2017 erschien im Unrast-Verlag das Buch „Disrupt! – Widerstand gegen den technologischen Angriff„.

Es behandelt Themen wie etwa den Anpassungsdruck des Menschen an die Maschine (Stichwort Selbstoptimierung), Kontrolle und Zerstörung menschlicher Selbstbestimmung durch digitale Technik in unserem alltäglichen Leben. Das Redaktionskollektiv Capulcu plädiert für die Wiederbelebung einer praktischen Technologiekritik zwischen Verweigerung und widerständiger Aneignung spezifischer Methoden.

Wir hatten am 20. November 2017 die Gelegenheit, einen Vortrag zu den zentralen Gedanken dieses Buches im Berliner Stadtteilladen Lunte in neukölln aufzunehmen.

Weitere Informationen zu dem Buch „Disrupt! – Widerstand gegen den technologischen Angriff“ finden sich hier.

——————–

Radio Aktiv Berlinjeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Livestream rund um die Uhr
Blog & Podcasts

Autor: radioaktiv

Radio Aktiv Berlin sendet seit den 1990er Jahren, derzeit 2 - 3 mal im Monat. Schwerpunkt sind dabei die Unterstützung von weltweiten Gefangenenkämpfen und politisch/soziale Auseinandersetzungen in Berlin. Standardrubriken in (fast) jeder Sendung sind aktuelle Kolumnen von Mumia Abu-Jamal, Demoticker und Veranstaltungshinweise. Dazu kommen O-Ton-Berichte von Berlins Straßen und ausgesuchte Radaumusik unserer Moderator*innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.