Bericht von der Demo gegen Abschiebungen in Berlin

Radiobeitrag hier hören

Am gestrigen Sonntag versammelten sich im Berliner Wedding ca. 300 Menschen trotz widriger Witterungsverhältnisse, um gegen das Abschieberegime der deutschen Behörden zu demonstrieren. Viele Geflüchtete schilderten eigene Eindrücke von der permanenten Bedrohung. Solidarische Initiaven berichteten über Ämterschikane und Möglichkeiten zur gemeinsamen Organisierung.

Radio Aktiv Berlin war mit dem Mikrofon vor Ort und berichtet in O-Tönen.

——————–

Radio Aktiv Berlinjeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Livestream rund um die Uhr
Blog & Podcasts

Autor: radioaktiv

Radio Aktiv Berlin sendet seit den 1990er Jahren, derzeit 2 - 3 mal im Monat. Schwerpunkt sind dabei die Unterstützung von weltweiten Gefangenenkämpfen und politisch/soziale Auseinandersetzungen in Berlin. Standardrubriken in (fast) jeder Sendung sind aktuelle Kolumnen von Mumia Abu-Jamal, Demoticker und Veranstaltungshinweise. Dazu kommen O-Ton-Berichte von Berlins Straßen und ausgesuchte Radaumusik unserer Moderator*innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.