5 vor CETA – Protest gegen neoliberales Freihandelsabkommen in Berlin

Am Sonntag, den 21. August protestierten ca. 70 Menschen in einer symbolischen Aktion auf dem Potsdamer Platz in Berlin gegen die geplante Inkraftsetzung des CETA-Freihandelsabkommen durch die EU-Kommission. Sie mobilisierten außerdem zu den bundesweiten Großdemonstrationen gegen TTIP und CETA am 17. September in Berlin, Frankfurt Am Main, Leipzig, München, Hamburg, Köln und Stuttgart.

Neu und überraschend schien es für viele Passant*innen dabei zu hören , wie eng CETA und TTIP zusammenhängen. Radio Aktiv war mit dem Mikrofon vor Ort und berichtet in O-Tönen:
http://www.freie-radios.net/78591

weitere Informationen zur dezentralen Bundesweiten Demonstration am 17. September 2016

5 vor CETA – Protest gegen neoliberales Freihandelsabkommen in Berlin

Am Sonntag, den 21. August protestierten ca. 70 Menschen in einer symbolischen Aktion auf dem Potsdamer Platz in Berlin gegen die geplante Inkraftsetzung des CETA-Freihandelsabkommen durch die EU-Kommission. Sie mobilisierten außerdem zu den bundesweiten Großdemonstrationen gegen TTIP und CETA am 17. September in Berlin, Frankfurt Am Main, Leipzig, München, Hamburg, Köln und Stuttgart.
Neu und überraschend schien es für viele Passant*innen dabei zu hören , wie eng CETA und TTIP zusammenhängen. Radio Aktiv war mit dem Mikrofon vor Ort und berichtet in O-Tönen:
http://www.freie-radios.net/78591
weitere Informationen zur dezentralen Bundesweiten Demonstration am 17. September 2016

Radio Aktiv Berlin – Ausgabe vom 16. August 2016

Radio Aktiv Berlin – Ausgabe vom 16. August 2016

+++ ausführlicher Bericht von der Berliner Knastkundgebung in Solidarität mit den beiden Gefangenen Aaron und Balu, die wegen Innensenator Henkels Wahlkampfkalkül derzeit den Sommer in der JVA Moabit verbringen müssen

+++ Mumia Abu-Jamal mit einem Kommentar zur US Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton und ihrer Funtionalisierung kleiner Kinder im laufenden Wahlkampf . Clinton war es in den 1990ern selbst, die Langzeitverurteilungen für Kinder und Jugendliche in den USA forderte. Diese Repression traf vor allem Communities of Color, also die „Kinder der anderen“. Mumia Abu-Jamal stellt die Frage, ob diese Kandidatin auch nur eine Stimme der marginalisierten People Of Color in den USA verdient?

+++ Radio Aktiv – Demoticker

+++ Radio Aktiv – Veranstaltungshinweise für die Woche in Berlin

——————

Radio Aktiv Berlinjeden Dienstag im Berliner Community Radio auf der 88, 4 FM von 5 – 6 Uhr morgens und in Auszügen um 19 Uhr bei Studio Ansage sowie jeden ersten Dienstag im Monat eine Sondersendung um 23 Uhr.

Livestream rund um die Uhr
Podcast

Radio Aktiv Berlin – Ausgabe vom 16. August 2016

Radio Aktiv Berlin – Ausgabe vom 16. August 2016
+++ ausführlicher Bericht von der Berliner Knastkundgebung in Solidarität mit den beiden Gefangenen Aaron und Balu, die wegen Innensenator Henkels Wahlkampfkalkül derzeit den Sommer in der JVA Moabit verbringen müssen
+++ Mumia Abu-Jamal mit einem Kommentar zur US Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton und ihrer Funtionalisierung kleiner Kinder im laufenden Wahlkampf . Clinton war es in den 1990ern selbst, die Langzeitverurteilungen für Kinder und Jugendliche in den USA forderte. Diese Repression traf vor allem Communities of Color, also die „Kinder der anderen“. Mumia Abu-Jamal stellt die Frage, ob diese Kandidatin auch nur eine Stimme der marginalisierten People Of Color in den USA verdient?
+++ Radio Aktiv – Demoticker
+++ Radio Aktiv – Veranstaltungshinweise für die Woche in Berlin
——————
Radio Aktiv Berlinjeden Dienstag im Berliner Community Radio auf der 88, 4 FM von 5 – 6 Uhr morgens und in Auszügen um 19 Uhr bei Studio Ansage sowie jeden ersten Dienstag im Monat eine Sondersendung um 23 Uhr.
Livestream rund um die Uhr
Podcast