Radio Aktiv vom 4. Januar 2017

Podcast hier anklicken und hören

+++ Rückblick „Silvester zum Knast“: Warum demonstrieren in der BRD und international immer häufiger Menschen an Silvester ihre Solidarität mit Gefangenen vor den Knästen? In zwei Interviews aus Berlin und Jena gehen wir dieser und anderen Fragen nach, stellen einige Gefangene und ihre speziellen Kämpfe vor und lassen euch akustisch an den Protesten teilhaben.

+++ Mumia Abu-Jamal: „Class War Gone Wild“ – ausgerechnet der Milliadär Trump verstand es in den US Wahlen, den Klassenstandpunkt vieler US Amerikaner*innen zu mobilisieren, indem er ihn erfolgreich mit Rassismus verband. In dieser Kolumne betrachtet der gefangene Journalist Mumia Abu-Jamal den Ausgang der US Wahlen und prognostiziert harte Zeiten, denen nur mit einer ernsthaft organisierten Basisbewegung zu entgegnen sein wird.

Unsere Standardrubriken „Demoticker“ und „Veranstaltungshinweise“ entfallen diesmal. Entsprechende Infos für Berlin findet ihr u.a. um Stressfaktor

Podcast hier anklicken und hören

——————————————

Radio Aktiv Berlin jeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 in Potsdam
Livestream rund um die Uhr
Podcasts
Blog

Autor: radioaktiv

Radio Aktiv Berlin sendet seit den 1990er Jahren, derzeit 2 - 3 mal im Monat. Schwerpunkt sind dabei die Unterstützung von weltweiten Gefangenenkämpfen und politisch/soziale Auseinandersetzungen in Berlin. Standardrubriken in (fast) jeder Sendung sind aktuelle Kolumnen von Mumia Abu-Jamal, Demoticker und Veranstaltungshinweise. Dazu kommen O-Ton-Berichte von Berlins Straßen und ausgesuchte Radaumusik unserer Moderator*innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.