40 Jahre in Haft: Journalist & Autor Mumia Abu-Jamal

Sendung hier nachhören

Am 9. Dezember 2021 war der 40. (!) Haftjahrestag des afroamerikanischen Journalisten und Autoren Mumia Abu-Jamal. Seit seiner Jugend in der Black Panther Party kämpft Mumia gegen Rassismus, Ausbeutung, Krieg und Unterdrückung. In der heutigen Sendung beschäftigen wir uns mit Texten von Mumia, die er in in dem Sammelband „Writing On The Wall“ veröffentlicht hat. 2022 wird die deutsche Übersetzung in der Edition Kettenbruch erscheinen. An seinem Haftjahrestag haben wir sechs bereits übersetzte Texte in einer Lesung mit Jutta Kausch aufgenommen, die ihr heute hören könnt. Dazwischen sind neuere Lieder, die Mumias Geschichte behandeln. Zusätzlich berichten wir vom 11. Dezember 2021 aus Paris, wo Abu-Jamal als Ehrenbürger der Stadt für seinen Einsatz für Demokratie und Menschenrechte geehrt wurde.

weitere Informationen über Mumia Abu-Jamal


Radio Aktiv Berlin– jeden 1. und 3. Mittwoch im Freien Radio Berlin Brandenburg von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Blog, Livstream und Podcasts

Autor: radioaktiv

Radio Aktiv Berlin sendet seit den 1990er Jahren, derzeit 2 - 3 mal im Monat. Schwerpunkt sind dabei die Unterstützung von weltweiten Gefangenenkämpfen und politisch/soziale Auseinandersetzungen in Berlin. Standardrubriken in (fast) jeder Sendung sind aktuelle Kolumnen von Mumia Abu-Jamal, Demoticker und Veranstaltungshinweise. Dazu kommen O-Ton-Berichte von Berlins Straßen und ausgesuchte Radaumusik unserer Moderator*innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.